kollers.ch

Unser Betrieb

Der Betrieb liegt südlich vom Sempachersee, in verkehrstechnisch gut erschlossener Lage an der alten Nord-Süd-Achse N2, 10 Kilometer nördlich von Luzern.


Geschichte

Seit dem 27. Juni 1889 ist der Betrieb im Besitz der Familien Koller. 1998 ging dieser an die dritte Generation zu Balthasar Koller der 3. über (Abgekürzt: Balz Koller).


Betriebsgrösse

Eigentum: 11.50 Hektaren Land mit 1.17 Hektaren Wald

Pachtland: 3.25 Hektaren


Produktionsform

Gemäss ökologischem Leistungsnachweis (ÖLN)


Produkte

Natura-Beef für den Handel

Sennhöfli-Beef im Direktverkauf ab Hof

Hundepension, Hundezucht, Hundeausbildung

Erlebnis Hof als Plattform für spezielle gesellschaftliche Anlässe.